Die Natur

Man nennt sie Schönheit -
Wenn sie erwacht
Im Herzen sie uns als Sonne lacht,
Die Majestät- ihr Würdekranz
Verführte stets zum Freudentanz.
Wie zart und fein kann sie uns sein,
Daß wir doch ihr zu Füßen liegen.   

Schau in die Augen
Der Natur
Und spiegle dich,
O Kreatur -
Zerstöre ihre Gottheit nicht!